Fragen und Antworten

Im Laufe der Zeit habe ich die Fragen, welche ich von meinen Brautpaaren gestellt bekomme, gesammelt und versucht so klar wie möglich darauf zu antworten. Scheut Euch dennoch bitte nicht mir eine Frage zu stellen auch wenn sie hier nicht aufgeführt ist. Ruft mich einfach an unter 0163 218 78 93 oder schreibt mir an holger@weddingpower.de

 

Fotografierst du Hochzeiten nur in Köln?

Nein. Ich begleite Paare auf der ganzen Welt.

 

Wie lang im Voraus sollten wir dich buchen?

So früh wie möglich. Da ich am Wochenende nur eine Hochzeit fotografiere könnte Euer Wunschtermin sonst recht schnell ausgebucht sein.

 

Wie lange ist deine Mindestbuchungszeit?

Meine Hochzeitsreportagen beginnen ab 6 Stunden. In den Wintermonaten ist es auch möglich mich für 3 Stunden zum Standesamt zu buchen.

 

Wie läuft die Buchung von dir ab?

Nach dem erforderlichen Kennenlerngespräch bei mir müsst Ihr nur noch den Vertrag unterzeichnen und die Terminreservierungsgebühr in Höhe von 40% leisten. Damit habt Ihr mich dann fest für Eure Hochzeit gebucht. Die restlichen 60% zahlt Ihr wenn Ihr die Fotos erhaltet.

 

Wie viele Bilder erhalten wir?

Die Erfahrung zeigt das bei einer Hochzeit ca. 400 Bilder entstehen welche die Geschichte Eures Tages wundervoll erzählen. Ihr wünscht aber viel mehr Bilder? Auch das ist kein Problem. Ich bin flexibel und erstelle Euch gern ein Angebot.

 

Erhalten wir Bilder von allen Gästen?

In erster Linie halte ich die Geschichte Eures Tages fest. Viele schöne Momente würde ich verpassen wenn ich damit beschäftigt wäre jeden Gast ganz gezielt im einzelnen zu fotografieren.

 

Werden die Bilder bearbeitet?

Ohja, jedes einzelne Bild wird von mir höchstpersönlich ins digitale Labor gebracht und dann je nach Eignung in Farbe oder Schwarz/Weiss bearbeitet. Ich bearbeite die Bilder in meinem Stil den Ihr auf meiner Homepage und im Blog sehen könnt.

 

Wann ist der beste Zeitpunkt für Portraitfotos? Wie lange brauchen wir dafür?

Der aus meiner Erfahrung beste Zeitpunkt ist gegen Nachmittag, frühen Abend, wenn die Sonne nicht mehr ganz von oben scheint. Das gibt wundervolles Licht und vorallem keine dunklen Augenhöhlen. Je mehr Zeit für die Portraits eingeplant wird desto besser aber ich weiss auch das es nicht immer in den zeitlichen Ablauf passt. Optimal sind jedoch 1-2 Stunden.

 

Wie arbeitest du vor Ort?

Ich falle auf, durch meine Unauffälligkeit:) Ich möchte eher als Gast wahrgenommen werden denn als Dienstleister. Die meiste Zeit bin ich im Hintergrund und kann so gezielt Emotionen und Momente einfangen und das unbemerkt. Zwischendurch bin ich aber auch mal kurz präsent mittendrin.

 

Müssen wir Abzüge kaufen?

Nein. Ihr erhaltet alle Bilder zur freien persönlichen Verfügung in höchstmöglicher Auflösung auf einem Datenträger. Selbstverständlich richte ich Euch aber eine Onlinegalerie mit Passwortschutz ein, dort könnt Ihr und Eure Familie/Freunde ganz einfach Abzüge bestellen. Das erspart Euch den Aufwand, für alle Gäste, Abzüge anfertigen zu lassen.

 

Wann erhalten wir unsere Bilder?

Gute Bilder brauchen Zeit. In der Regel erhaltet Ihr die Bilder 2-4 Wochen nach der Hochzeit.

 

Wie läuft das mit den Alben?

Ganz einfach. Nach Eurer Hochzeit bearbeite ich Eure Bilder, entwerfe ein Pre-Design des Albums und schicke Euch dieses in digitaler Form zu. Dann könnt Ihr noch Änderungswünsche äussern die ich einpflege. Schwups geht die Bestellung an die portugiesische Albenmanufaktur meines Vertrauens raus und ca. 6-8 Wochen später haltet Ihr das handgefertigte Album in Euren Händen.

 

Hast du noch Tips für Uns?

Oh Ja, ein paar Tips hab ich. Der wohl wichtigste ist: seid entspannt. Geniesst den Tag und lasst einfach alles laufen. Um die Fotos Eures großen Tages noch besser zu machen überlegt Euch vorab in welchen Räumlichkeiten Ihr Euch fertig macht. Unordentliche Zimmer sind auch auf den Fotos unordentlich. Denkt auch darüber nach welche Personen Ihr mit nehmt beim fertig machen. Die Braut ganz alleine in einer Umkleidekabine wirkt auch auf den Fotos ganz alleine. Ich finde wenn Personen, die Ihr liebt, dabei sind macht es die Fotos um ein tausendfaches besser. Nehmt Euch für alles genug Zeit, stresst Euch nicht und atmet lieber einmal mehr durch als Ihr vorher dachtet. Als letzten Tip für die Familienfotos. Macht Euch vorab eine Liste mit den Leuten die auf bestimmte Gruppenbilder drauf sollen. So kann jemand für Euch am Hochzeitstag die Leute zusammen trommeln. Das gibt Euch wieder etwas Zeit mehr um entspannt zu sein.